Interview-Zusammenfassung - Intersnack

Bei den Beteiligungsgesellschaften der Intersnack Group GmbH & Co. KG wünscht man sich Bewerber, die Praktika und zwar in namhaften Unternehmen gemacht haben, um einen professionellen Standard sicher zu stellen.

Bewerber sollten sich auf ein Unternehmen einstellen können. Das ist leichter möglich, wenn man bereits verschiedene Arbeitsstile und Atmosphären kennen gelernt hat. Die Beherrschung von Microsoft Office wird vorausgesetzt. Wirklich wichtig ist uns aber der „personal fit“.

Typisch für ein großes, mittelständisches Familienunternehmen wird viel Eigenverantwortung und Teamfähigkeit erwartet, was nicht jedem liegt. Englisch ist bei der international tätigen Intersnack Group ganz wichtig. Sprache ist eine Waffe. Je besser man Englisch kann, desto besser kann man kommunizieren und setzt sich im Zweifel durch. Ein Jahr im Ausland ist somit die ideale Voraussetzung; außerdem zeugt es von Selbstständigkeit.

Weitere Interviews

Abi 2018 ?

Create your future with
BACHELORplus!

> Jetzt Infomaterial anfordern! <